Graue Wand mit historischen Fenstern aus Glasbausteinen

Farbe zieht ein in den Industriehof. An den vier Adventswochenenden öffnet die Künstlerin Kim-Britt Eigenberger zum ersten Mal ihr neu eingerichtetes Atelier und die Galerieräume im Gebäude 171.

Freitags, samstags und sonntags jeweils von 11 - 18 Uhr darf man die Treppe hinaufsteigen und die farbintensiven, abstrakten Malereien und Fotografien voller Energie und Dynamik entdecken.

 [gallery ID=12] 

Kontakt zu uns